Wilde    Rose     Stempel   und   Stanzformen

22.06.2019

Ich bin ein großer Liebhaber von Blumen und liebe daher Stempel mit Blumenmotiven. Wenn es dazu auch noch die passenden Stanzformen gibt ist das für mich genial. Bin ja nicht so der Schnippeltyp. Rosen sind mein Favorit unter den Blumen, daher war dieses Bundle ein "Must have".

Bei der Rose und auch den Blättern wird in 3 Schritten gestempelt. Erst die Umrisse und dann mit zwei unterschiedlichen Farbtönen wie jetzt bei mir in den Blautönen oder wie unten in Kirschblüte und zarte Pflaume oder die gelbe Variante. Nach dem Stempeln wird das Motiv ausgestanzt. Ich habe für die blaue und rosa Variante jeweils die Blüten und Blätter und bei der gelben nur die Blüte verwendet für die jeweilige Karte. Bei der blauen Karte hab ich noch aus grünem Spiegelkarton mit der länglichen Stanzform rechts unten auf dem Bild zu sehen das Stanzteil ausgestanzt, dass ich unter die blaue Blüte und die Blätter gelegt habe. Der Hintergrund ist Flüsterweißer Farbkarton mit Farbspritzern kann man ganz leicht selber machen. Als Deko habe ich jeweils in den Ecken einen der Noble Peacock Rhinestones gesetzt. Die gibt es in 5 Farben, die sind echt toll. Ich hab euch am Ende des Beitrags wieder die Fotos des Stempelsets, der Stanzformen und der Rhinestones eingefügt. Jetzt direkt im Anschluss seht ihr noch die beiden anderen Karten die ich gewerkelt habe.

Kommentare: 0