Durch die Gezeiten - maritime A5 Karten

26.10.2018

Im heutigen Beitrag zeige ich euch 2 Karten im A5 Format. Eine davon die in Pflaume pur ist für eine Kollegin die ihren 60zigsten feiert und gerne an der Nordsee Urlaub macht und die andere Karte bekommt eine Freundin von mir. Bei der Karte ohne Schriftzug habe ich noch mit dem Stempelset By The Tide gearbeitet, dass es leider schon länger nicht mehr im Programm von SU gibt. 

Bei dieser Karte habe ich als unterste Mattung Farbkarton in Jeanblau verwendet, darauf denn mit Pflaume pur (leider nicht mehr erhältlich) das Zauberpapier eingefärbt. Dieses Zauberpapier ist bereits embosst und so beschichtet, dass  die Prägung keine Farbe an nimmt, sondern nur der Rest des Papiers. Auf das Zauberpapier habe ich dann einen "genähten" Kreis in Pflaume pur - eine meiner absoluten Lieblingsfarben neben Minzmakrone - gesetzt. Auf einen weiteren kleineren Kreis in Flüsterweiß habe ich dann den Leuchtturm & Co. gestempelt. Oben links habe ich aus einem Rest Schleifenband in Pflaume pur zur Schleife gebunden und aufgeklebt. Im unteren Bereich wurde ein Rest des Zauberpapiers in Minzmakrone eingefärbt und aufgeklebt. Hierauf dann den kleinen Kreis auf die die Zahl 60 in Flüsterweiß samt Ziersteinchen gesetzt wurde aufgebracht. .

Diese Karte ist ebenfalls mit  Farbkarton in Jeansblau gemattet. Hierauf dann das Flüsterweiße Papier das zuvor mit Blubberblasen und Seepferdchen bestempelt wurde gesetzt.

Als nächstes wurde ein Rechteck in Jeansblau gemattet. Hierauf wurde das Flüsterweiße Papier das zuvor mit dem Leuchtturm & Co. bestempelt wurde gesetzt.

Im Bereich darunter wurde ein Streifen gemustertes Papier auf das die gestempelten und ausgeschnittenen Muscheln (By The Tide) geklebt wurden. Unterhalb noch eine grüner Streifen Farbkarton auf den ein schmalerer gemusterter Streifen gesetzt wurde, hier kommt noch ein Schriftzug drauf. Den kann ich hier nicht zeigen, da die Person die diese Karte bekommt hier mit liest.

Das Jeansblau sieht hier fast schwarz aus ist aber in natura tatsächlich dunkelblau.

Kommentare: 0