TIERISCHE GLÜCKWÜNSCHE

ein ganz niedliches Stempel- und Stanzschablonenset. Wie von mir gezeigt prima geeignet für Babykarten oder Kindergeburtstag. Man kann mit Hilfe der Stanzschablonen kleine Anhänger mit Vorder- und Rückseite machen. Ich habe das für meine Karte einfach nur zurecht geschnitten.

Bei der Karte  habe ich erst einen Aufleger auf die Grundkarte geklebt, dann die zwei Kreise mit einem Stanzer 1 3/4 gestanzt. Zufällig hatte ich von der vorherigen ebenfalls gepunkteten Karte noch zwei größere Kreis übrig. Mit deren Hilfe habe ich die beiden Tiermotive in den Kreis der Karte gepfrimmelt. Die Rückseite habe ich mit Designerpapier verkleidet. Den Kreis mit dem Schriftzug und auch den Elefanten habe ich mit 3D Klebepads aufgesetzt um ein bißchen dynamik in die Karte zu bringen. Seitlich habe ich ein Juteband doppelt genommen und ein Schleifchen gemacht. Da mir noch was fehlt habe ich zu den Lackakzenten (Glitter Enamel Dots)  gegriffen. Die glitzern so schön ;o).

Eines muss ich noch gestehen, das gepunktete Designerpapier ist nicht von SU, das stammt von einer anderen Firma,  bin zur Zeit aber so vom Pünktchen-Design begeistert.......

Hier seht ihr schrittweise die Entstehung der Anhänger der Tiermotive.

 

Hier die "Arbeitsmaterialien" in Bildern

Kommentar schreiben

Kommentare: 0