Santa´s Suit  oder die Nikoläuse sind los

heute zeige ich euch das Bundle mit dem Stempelset Santa´s Suit und die passenden Framelits.

Wie man hier am besten arbeitet muss man selbst heraus finden. Ich stempel in der Regel erstmal die Motive und stanze sie dann mit dem Framelits aus. Es gibt auch auch Bastler die machen das genau anders herum. Wie gesagt probiert es einfach aus.

Ans colorieren geht es erst danach, falls einen ein Framelits verrutscht, ist es nicht ganz so schlimm. Wobei ich den Tipp gebe mit der Magnetplatte zu arbeiten.

Solltet ihr zu denen gehören die die Acrylplatten der Big Shot bis zum allerletzten Schluß benutzen, damit meine ich meine unterste auf der geschnitten wird, die ist schon dermaßen zerschnitten und auch nicht mehr ganz gerade. Die wird benutzt bis es sich aufs Papier durch drückt.

Weil eben diese Acrylplatte schon so zerschnitten und auch uneben ist, verrutschen die Framelits trotz der Magnetplatte, hier behelfe ich mich mit Malerkrepp, damit klebe ich die Framelits einfach fest. Das läßt sich nach dem Stanzen recht gut wieder abziehen.

 

Hier nun das Bundle Santa´s Suit:

Ich habe zwei Karten mit dem Set gebastelt. Bei der ersten habe ich mich ein bißchen an dem oberen Muster orientiert. Allerdings ist meine Wäsche an der Leine "selbsthaftend", ich hab nämlich die Wäscheklammern vergessen ;o). Nachträglich hin pfrimmeln funktioniert leider nicht, da ich ja die Nikolausmützen oben drüber gestempelt habe. Unter der Wäscheleine habe noch zwei Nikoläuse in Unterwäsche gestempelt, gestanzt und dann aufgeklebt. Als Hintergrund habe ich das DSP Wood Textures verwendet. Weihnachtspapier erschien mir als ich die Karte gemacht habe ".to much" .

 

Bei der zweiten Karte habe ich die Karte in 4 Bereiche eingeteilt. Hab also 4 Rechtecke in Flüsterweiß mit einer Stanzschablone mit genähtem Rand gestanzt. Hab diese 4 Rechtecke auf das Designerpapier so gesetzt, das ein Art Rahmen entsteht. 

Die Motive sind wieder gestempelt, gestanzt und anschließend coloriert und dann mit Tombow Kleber auf die Rechtecke gesetzt. Auf das 4. Rechteck habe ich dann die zwei Sprüche die beim Stempelset dabei sind in schwarz gestempelt. Dazu habe ich dann noch 2 goldfarbene gestanzte Sterne sowie Rhinestone Basic Jewels geklebt. In die Mitte der Sterne sind runde
Metallic Enamel Shapes geklebt. In die Mitte habe ich dann noch eine goldfarbene Kordel aus meinem alten Bestand an Bändern genommen und mit Schleife gebunden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0