Rasierschaumtechnik

Vor einiger Zeit habe ich bei einer Stampin´ UP! Kollegin die Rasierschaumtechnik gesehen und dachte mir was für eine Schweinerei gibt das. Aber angefixt war ich doch. Also zum Discounter und den günstigsten Rasierschaum gekauft. Tipp: nehmt den sensitiv der riecht nicht so streng! Der Duft verfliegt zwar nach ein paar Tagen, aber beim Arbeiten ist das unangenehm, wenn der Duft so aufdringlich ist. Unbedingt Handschuhe anziehen, eine Rolle Küchenkrepp bereit legen und den Abfalleimer in die Nähe stellen. Die Arbeitsfläche auf jeden Fall großzügig abdecken.

Ich habe eine dicke Schicht Rasierschaum in eine rechteckige Box gesprüht und nach Gefühl gelbe, grüne und rote Nachfüllfarbe reingetropft. Am ersten Bild könnte man denken das es sich hier um eine Nachspeise handelt, aber nein! das ist das Ergebnis, wenn man mit einem Schaschlikspießchen wild Linien durch die Masse zieht. Dann nehmt ihr ein weißes oder zumindest helles zugeschnittenes Kartenpapier und legt es auf die Masse, leicht andrücken, rausnehmen den bunten Rasierschaum mit Küchenkrepp abnehmen und das Papier zur Seite legen und trocknen lassen. Da ich die Restmasse nicht einfach wegschütten wollte habe ich weiter experimentiert und mehr rote Farbe rein getropft und mit dem Falzbein mit der breiten Seiten Linien gezogen. Unbedingt das Falzbein gleich reinigen sonst verfärbt es sich. Das Ergebnis mit mehr rot seht ihr auf den folgenden Bildern. Am Schluß habe ich den bunten Rasierschaum nur noch mit Küchenkrepp auf das Papier getupft was auch gut geht um wirklich den Rest des Schaums aufzubrauchen. Ein Kartenergebnis mit der ersten Variante der Farbkombi seht ihr mit dem Eisbären. Die roten Ergenisse erinnern ein bißchen an Batik bei Textilien.

Meine Farbfavoriten sind das 1.  und das letzte Kartenpapier ;o).

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Kommentare: 1
  • #1

    Regina (Sonntag, 04 Dezember 2016 08:08)

    Hallo liebe Sylvia,

    habe mir gerade Deine Rasierschaumtechnik angesehen. Ist echt genial mit tollem Effekt. Habe zwar im Moment noch keine Nachfüllfarbe, aber das kann sich ja ändern.

    Wünsche Dir einen schönen 2.Advent und sende liebe Grüße
    Regina

Liebe Regina,

 

Spaß macht es auf jeden Fall, dieses Gematsche und die Ergebnisse sind ein Traum und keines gleicht dem anderen. Individueller geht es nicht.

Danke für deinen schönen Kommentar.

 

Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit

Sylvia