Erste Werke - erste Bilder

 

wir Demonstratoren dürfen jetzt schon aus einer ausgewählten Anzahl von Artikeln des neuen Jahreskataloges 2017-2018 bestellen und die Produkte ausprobieren.

Mein absoluter Favorit ist Gänseblümchengruß und Kreiert mit Liebe.

Bei der ersten Karte habe ich die Sets kombiniert. Der Hintergrund ist mit den niedlichen Blüten aus dem Gänseblümchengruß  und alle anderen Stempel aus Kreiert mit Liebe. Bei der 2. Karte habe ich den Hintergrund ebenfalls gestempelt und zwar in pastelligen Tönen und auch noch die wunderschönen Stifte mit verwendet.  Bei der 3. Karte habe ich das Stempelset "Alles Palette" mit ins "Boot" geholt, da die Staffelei wunderbar zu den Pinseln passt. Den Hintergrund habe ich ebenfalls mit Stempeln aus dem vorgenannten Stempelset gestaltet.

Die 4. Karte ist ebenfalls mit dem Stempelset Gänseblümchen und dem dazu passenden Stanzer hergestellt. Die Karte wurde als Kullerkarte gearbeitet. D. h. die Blüte ist in der Ausstanzung beweglich. Mehr Fotos seht ihr weiter unten, denn ich habe eine weitere Kullerkarte gemacht ;o).

 

Kullerkarte mit dem neuen Bundle Gänseblümchengruß

Das Bundle besteht aus Stempelset und Stanzer für das schöne Gänseblümchen das ihr unten auf der Karte seht.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Gastgeberinnen Stempelset Stadt, Land, Gruß

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Nachfolgend zeige ich euch ein gestempeltes Bild mit neuen Stempeln aus dem Jahreskatalog 2017-2108.

Den Hintergrund habe ich in Pastellfarben safrangelb, zart rosa und himmelblau mit dem Stempelset Happy Watercolor gemacht. Hab da nicht brav neben einander gestempelt sondern am Schluss zartrosa "wild" zwischen rein gestempelt.

In Savanne habe ich dass diese Blümchen - Stempelset Jahr voller Farben - gestempelt. Anschließend die gestempelten, colorierten Gänseblümchen aus dem Stempelset Gänseblümchengruß aufgeklebt. Die Schmetterlinge habe ich mal als Geschenkband bei Depot gekauft.

Bis auf Happy Watercolor sind die Stempel aus dem neuen JHK 2017-2018.

Bei dem Schmetterlingsbild habe ich das Stempelset Watercolor Wings verwendet.

Bei diesem Set stempelt man die Schmetterlinge in 3 Schritten.

Bei dem roten Schmeterling habe ich gleich alle 3 neuen "roten" Stempelkissen-Farben verwendet. Erst mit Puderrosa, dann mit Sommerbeere und als Letztes mit Feige gestempelt.

Bei dem grünen habe ich die anderen beiden neuen Stempelkissen-Farben verwendet.

Limonette (neu) dann mit Minzmakron und am Schluss mit Meeresgrün (neu).

Den orangen und den blauen Schmetterling habe ich mit noch erhältlichen Farben gestempelt.

Das Stempelset Watercolor Wings ist eines meiner absoluten Lieblingsstempelsets ;o)

Bei den Schmetterlingen habe ich unterschiedlich gearbeitet, der Rote und der Grüne sind auf Vanille pur gestempelt und mit einem Kartenpapier unterlegt und aufgeklebt.

Beim Orangen und Blauen habe ich auf Vanille pur gestempelt und anschließend ausgestanzt und die Schmetterlinge mit 3D Pads aufgeklebt.

Natürlich hätte ich alles gleich machen können, aber wo bleibt da die künstlerische Freiheit, dann kann ich mir gleich einen Druck kaufen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0