Stempelset  FÜR IMMER  und Thinlits - 

SO DETAILED                                           21.01.2017

Das Stempelset und die Thinlits gibt es als 10% günstigeres Bundle als beim Einzelkauf. Ich bin früher ja nicht so der Fan von diesen filigranen Stanzschablonen gewesen und dem Geklebe mit Flüssigkleber, ABER seit es die diese Doppelseitigenkleberollen zum Stanzen gibt mag ich die filigranen Stanzschablonen auch. Lässt sich viel damit anfangen und sieht auch edel aus. Braucht dann nicht mehr viel Schnickschnack ;o).

Bei der ersten Karte ist die Grundkarte silberfarben, deshalb sieht man das auch unter dem floralem Muster auf der linken Seite durch. Das florale Motiv habe ich aus einem geblümten rosafarbenen Designerpapier gestanzt. Umrahmt habe ich mit Halbperlen und Kristallsteinen. Das Abreißetikett wurde erst mit dem Schriftzug "Zum Hochzeitstag" bestempelt und dann in Kupfer embosst. Ich wollte mit dem Kupfer einen Kontrast setzen.

Das Stempelset "Für immer" gefällt mir besonders da ich diese Schwungschrift wie bei Glückwunsch, Zum schönsten Tag, Zum Hochzeitstage so mag.

Bei der zweiten Karte zeige ich euch, dass man das florale Muster auch noch anders in Szene setzen kann. Hier habe ich auf eine silberfarbene Grundkarte smaragdgrünen Farbkarton gesetzt, darauf dann weißen Farbkarton auf den ich das in hellem grün ausgestanzte Motiv gesetzt habe. Oben noch ein Schleifenband. Ein Stück smaragdfarbenen Farbkarton auf den der Schriftzug "Glückwunsch" in weiß embosst wurde und ein paar Kristallsteine. Geht relativ schnell diese Karte.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0